Sozialwiptschaftliche entwicklung

Industrieproduktion

Januar bis Februar 2019 Betrug der industrieproduktionsindex 101,5 %, einschließlich Bergbau-101,7%; Verarbeitungsprodukte-99,4%; Bereitstellung von elektrischer Energie, Gas und Dampf, Klimaanlage-101,6%; Wasserversorgung,Entwässerung, Organisation der Sammlung und Entsorgung von Abfällen, Aktivitäten zur Beseitigung von Verunreinigungen-135,3%.

In der Struktur des Volumens der geladenen waren, die von arbeiten und Dienstleistungen von Unternehmen des industriellen Komplexes des Gebiets von Kursk durchgeführt wurden, Betrug der Anteil der verarbeitenden Produktion 45,2%; Bergbau-31,6%; Bereitstellung von elektrischer Energie, Gas und Dampf, Klimaanlage-21,5%; Wasserversorgung; Entwässerung, Organisation der Sammlung und Entsorgung von Abfällen, Aktivitäten zur Beseitigung von Verunreinigungen – 1,7%.

Ausbeutung von Bodenschätzen

Die wichtigsten Produkte, die im Bergbau hergestellt werden, sind Eisenerze aus Eisenmetallen, Nichtmetallische Rohstoffe, die in der Bauindustrie (oxidierte Quarzit), allgemein verbreitete Mineralien (Sand, Ton, Kreide) verwendet werden.

Das führende Unternehmen der Wirtschaftstätigkeit «Bergbau» ist die PJSC «Mikhailovsky GOK«, die Teil der Holding»Metallinvest» ist. Die produzierten Produkte sind Eisenerz, Hochofen, aglorud, Eisenerzkonzentrat, Pellets, oxidierte quarzitate. Mikhailovsky GOK-der zweitgrößte Komplex für die Gewinnung und Anreicherung von Eisenerz in Russland.

Nach den Ergebnissen von Januar-Februar 2019 Jahr im Vergleich zum gleichen Zeitraum von 2018 Jahr der Produktionsindex im Bergbau stieg um 1,7% durch die Erhöhung der Produktion von Pellets Mikhailovsky GOK.

Versorgung von Strom, Gas und Dampf, Luftkonditionierung

Die Leistung in der elektrischen Energie wird hauptsächlich durch die Pläne des Kernkraftwerks von Kursk für die Reparatur und Modernisierung von energieblöcken bestimmt, um die Sicherheit zu erhöhen und die Betriebszeit zu verlängern. Nach den Ergebnissen der 2 Monate 2019 Jahr 4314,06 Millionen kW.h Strom mit einem Anstieg von 2,4% für den entsprechenden Zeitraum des Jahres 2018. Der industrieproduktionsindex für die Industrie» elektrische Energie, Gas und Dampf, Klimaanlage » Betrug 101,6 %.

Prozessindustrie

Für Januar-Februar 2019 Jahr in der Verarbeitung Komplex der index der Produktion überschritten das Niveau von Januar-Februar 2018 Jahr in der Herstellung von Arzneimitteln und Materialien für medizinische Zwecke verwendet-1,9 mal; in der Herstellung von anderen fertigen Produkten-3,2 mal; in der Herstellung von Maschinen und Anlagen, die nicht in anderen Gruppen enthalten sind-2,1 mal; in der metallurgischen Produktion-1,5 mal; in der Herstellung von Möbeln-32,1%; in der Herstellung von anderen nichtmetallischen mineralischen Produkten-23%; in der Herstellung von Kleidung-18,4 %; bei der Herstellung von elektrischen Geräten-bei 16,3 %; bei der Herstellung von Chemikalien und chemischen Produkten – auf 9,3 %; in der Herstellung von sonstigen Fahrzeugen und Geräten – auf 7,8 %; bei der Herstellung von Kraftfahrzeugen, Anhängern und Aufliegern – 7,6 %; in der Herstellung von Leder, Lederwaren – 3,3 %; in der Getränke – 0,8 %.

Der index der industriellen Produktion für Januar-Februar 2019 in der Herstellung von Papier und Papierwaren reduziert; in der Verarbeitung von Holz und der Herstellung von Holzprodukten, in der Herstellung von Textilien; in der Herstellung von Gummi-und Kunststoffprodukten; in der Herstellung von Computern, elektronischen und optischen Produkten; in der Herstellung von fertigen Metallprodukten, außer Maschinen und Anlagen.

Der nahrungsmittelproduktionsindex für Januar-Februar 2019 Betrug 87,2 %. Während der analysierten Zeit stieg die Produktion von Schweinefleisch, Rindfleisch, Wurst, Roggenmehl, Süßwaren, Pflanzenöl, Quark, Käse, Milchprodukte verdickt, Futtermittel, Mineralwasser.

Gleichzeitig wird die Produktion von Fleisch und Nebenprodukten von Geflügel, Halbfabrikaten von Fleisch, Milch, Sahne, sauerrahm, Butter, Sauermilchprodukten, Getreide, Vormischungen, Brot und Backwaren der wöchentlichen Lagerung, Nudeln reduziert.

Landwirtschaft

  • Der landwirtschaftsproduktionsindex im Januar-Februar 2019 Betrug 84,2% bis Januar-Februar 2018.
  • In den betrieben aller Kategorien werden Vieh und Geflügel auf der Schlacht im lebenden Gewicht 73,4 tausend Tonnen (82,1% bis Januar-Februar 2018 Jahr), Milch – 37,0 tausend Tonnen (98,9 %), Eier – 16,3 Millionen Stücke (83,1%) produziert.

  • Viehbestand in den betrieben aller Kategorien Ende Februar 2019 Betrug 165,5 tausend Köpfe oder 0,4% mehr im Vergleich zu einem ähnlichen Datum 2018 Jahr, einschließlich Kühe – 54,8 tausend Köpfe (3,1% weniger). Das Vieh von Schweinen stieg um 6,8 % und Betrug 1844,8 tausend Köpfe, Schafe und Ziegen – um 11,0 % (134,0 tausend Köpfe), das Vieh von Vögeln verringerte sich um 39,5 % (6066,8 tausend Köpfe).

 

Bauwirtschaft

In der Region Kursk gebildet die gesetzliche Grundlage der Investitionstätigkeit, implementiert die Investitionsstrategie der Region bis 2025, das Gesetz der Region Kursk «über Investitionen in der Region Kursk», gesetzliche Vorschriften angenommen, Unterprogramme «Schaffung von günstigen Bedingungen für Investitionen in die Wirtschaft der Region Kursk» Staatsprogramm «Entwicklung der Wirtschaft und der äußeren Beziehungen der Region Kursk», Staatliche Unterstützung für Investoren in verschiedenen Formen; es gibt einen Rat zur Verbesserung des Investitionsklimas und der AG «Agentur für Investitionen der Region Kursk».

Die Arbeit an der Schaffung von industriellen (industriellen) Parks wird durchgeführt.

Die Investitionsprojekte der großen Industrieunternehmen werden realisiert: PJSC «Mikhailovsky GOK», Filiale der AG «Konzern Rosenergoatom» «Kursk atomstation», JSC «pharmastandart-lexredstva» und andere.

In der agroindustriellen Anlage werden große Investitionsprojekte für den Bau von viehzuchtkomplexen und Verarbeitungsunternehmen in den Gebieten der Region (GmbH «Agropromkomplektation-Kursk», GmbH «Agroindustrielle Holding «miratorg», GmbH «Gribnaja raduga» und eine Reihe anderer) realisiert.

Im Allgemeinen Betrug das Volumen der Investitionen in das Kapital nach den Ergebnissen von 2018 119,9 Milliarden Rubel oder 113,6% bis 2017.

Im Laufe der Jahre findet im Bereich des Mittelrussischen Wirtschaftsforums statt, das eine große Anzahl von Teilnehmern, einschließlich Investoren, Unternehmer, anzieht, die es dem Kurischen Unternehmen ermöglichen, neue Partner zu finden und die Produktionsmengen zu erweitern. Am 8. Juni 2018 fand das VII. Srednerus Economic Forum statt, dessen Thema «auf dem Weg zur wissenswirtschaft»ist. Am Forum nahmen 24 Regionen der Russischen Föderation Teil, Delegationen aus 15 Ländern des nahen und Fernen Auslands nahmen Teil.

Im Rahmen Des plenarforums wurden folgende Fragen besprochen: über die Rolle des Staates im Management des innovationsmarktes; über russische Käufer von neuen Technologien und neuen Materialien; über die Schaffung von Bedingungen für die schnelle und wirksame Umsetzung der Ideen von Wissenschaftlern in der Produktion und konkrete waren; Schutz des geistigen Eigentums.

VIII Wirtschaftsforum findet vom 26. bis 27. Juni 2019. Das Hauptthema des Forums ist «Digitale Region».

Bauwirtschaft

Die arbeiten an der Art der Tätigkeit » Bau » im Januar-Februar 2019 Jahr in Höhe von 4,7 Milliarden Rubel (126,8% bis Januar-Februar 2018 Jahr durchgeführt).

In Betrieb genommen Wohnhäuser mit einer Fläche von 52,9 tausend Quadratmeter (89,6% bis Februar 2018 Jahr). Im Januar-Februar 2019 Bauherren 348 Wohnungen gebaut und 381 Wohnungen umgesetzt.

Der Bau der Wohnsiedlung «Nord» in Kursk (Baumeister-JSC » Kursker Werk Effizienz. A. F. Deriglazova»). Im Laufenden Jahr ist geplant, 9 Wohnhäuser mit einer Gesamtfläche von 99,4 tausend Quadratmetern in Betrieb zu nehmen.

Im 2019 Jahr auf dem Territorium des Bezirks Sudschansky Bau von 21 Wohnungen Mietwohnungen mit der geplanten Inbetriebnahme im Laufenden Jahr fortgesetzt.

Der Bau von sozialen Objekten auf dem Territorium des Gebiets wird fortgesetzt: mittlere Allgemeine Schulen auf der V. klykov Avenue in Kursk und in Zheleznogorsk; zeltblock, äußere Netze und übergänge des Kursk regionalen onkologischen Dispensers; Sport-und gesundheitskomplexe in Glushkovsky, Pristensky und Sudschansky Bezirke, die Stadt Rylsk.

Verbrauchermarkt

Im Januar-Februar 2019 wurden 22 Unternehmen für Handel, Gastronomie und haushaltsservice geöffnet und rekonstruiert, was es ermöglichte, rund 65 neue Arbeitsplätze zu schaffen.

In den Städten und Gebieten der Region seit Anfang 2019 wurden 60 Messen durchgeführt, darunter im Rahmen der abgeschlossenen Vereinbarungen über die Zusammenarbeit mit anderen Regionen und Staaten sowie Verträge mit lokalen Rohstoffproduzenten.  

Im Januar-Februar 2019 lag die Wachstumsrate des Einzelhandelsumsatzes bei 102,3% gegenüber 104,0% im Januar-Februar 2018.

Der Umsatz der Gastronomie im Januar-Februar 2019 Betrug

1,0 Milliarden Rubel mit einem Anstieg von 2,6 % bis Januar-Februar 2018.

Bezahlte Dienstleistungen für die Bevölkerung des Gebiets in Höhe von 9,6 Milliarden Rubel mit einem Rückgang von 0,5% bis Januar-Februar 2018.

Im März 2019 Jahr die Kosten für die minimale Menge von Lebensmitteln Betrug 3541,76 Rubel (1 Platz unter den Regionen der CFO), was niedriger ist als der Durchschnitt in Russland – 4179,78 Rubel.

Lebensniveau der Bevölkerung

Im Januar 2019 Betrug der pro-Kopf-geldumsatz 20 157 Rubel und stieg bis Januar 2018 um 8,0%.

Für Januar-Februar 2019 Betrug die Durchschnittliche monatliche Löhne im gesamten Kreis der Organisationen 29 982 Rubel mit einem Anstieg von 7,1% bis Januar-Februar 2018 Jahr. Nach den wichtigsten Arten der Wirtschaftstätigkeit das Niveau der durchschnittlichen monatlichen Löhne für Januar-Februar 2019 belief sich auf: in Unternehmen für die Bereitstellung von elektrischer Energie, Gas und Dampf-45 822 Rubel mit einem Wachstum von 2,4% Produktion-29 496 Rubel mit einem Wachstum von 8,9%; Bau – 30 874 Rubel mit einem Wachstum von 15,6%; Transport und Lagerung – 31 382 Rubel mit einem Wachstum von 5,8%; Bau-30 874 Rubel mit einem Wachstum von 15,6%; Transport und Lagerung-31 382 Rubel mit einem Wachstum von 5,8%; Bau-30 874 Rubel mit einem Wachstum von 15,6%; Transport und Lagerung-31 382 Rubel mit einem Wachstum von 5,8%; %; der Handel ist groß — und Einzelhandel, Reparatur von Fahrzeugen und Motorrädern-26 154 Rubel mit einem Wachstum von 8,3 %.

Arbeit und Beschäftigung

Die Zahl der unbewohnten Arbeitstätigkeit der Bürger, die auf der Rechnung in den stellen des Dienstes der Beschäftigung der Bevölkerung bestehen, hat am 1.April 2019 5150 Menschen gemacht, von Ihnen Bürger mit dem offiziellen Status des Arbeitslosen 4766 Menschen. Im Vergleich zu einem ähnlichen Datum von 2018 ist die Zahl der registrierten Arbeitslosen um 20 Personen gesunken.

Das Niveau der aufgezeichneten Arbeitslosigkeit am 1. April 2019 Betrug 0,83 % (in einem ähnlichen Zeitraum von 2018 – 0,84 %).